ENTERTAINMENT

Redaktion: Florian Fuchs

SHORTCUTS

Cineastisches zum Staunen, zum Lachen, zum Mitfühlen, Lesestoff zum Kochen und Eintauchen und Chilliges sowie Hippes zum Hören.

FILM

wunderbare action

wonder woman 1984

Und ein weiteres Mal sehen wir – endlich – Gal Gadot alias Diana Prince alias Wonder Woman die Peitsche der Wahrheit schwingen. In der Fortset- zung von „Wonder Woman“ aus dem Jahr 2017 in- nerhalb des „DC Extended Universe“ nimmt uns die Wunderfrau mit auf eine Zeitreise: ins Jahr 1984, in die Zeit des Kalten Krieges zwischen den USA und der Sowjetunion. Natürlich geht es heiß her zwischen den beiden Großmächten, natürlich ist unsere Titelheldin wie immer mittendrin statt nur dabei. Unter der Regie der genialen Patty Jenk- ins treffen wir auf die Bösewichtin Cheetah (Kris- ten Wiig), und – ACHTUNG SPOILER – auch der eigentlich gestorbene Steve Trevor (Chris Pine) kehrt irgendwie, auf mysteriöse Weise, zurück. Dar- über freut sich Diana Prince natürlich sehr – aber keine Sorge, nicht alles ist eitel Wonne, da machen diverse verzwickte Lagen und Actionszenen einen Strich durch die Rechnung.

Sobald möglich im Cineplexx Donau Plex

2018 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH, Universal Music, Polydor Records, Herder, Prestel Verlag, C. H. Beck

FILM

TENET

Was soll man sagen: Tenet ist ein Science-Fiction- Action-Spionage-Film des Meisters der dunklen, anziehenden Actionstimmung Christopher Nolan. Und Michael Caine ist dabei. Was will man mehr? (Batman, aber pssst.) Die Handlung ist eigentlich noch immer ein gut gehütetes Geheimnis: Man weiß, dass ein Mann (John David Washington) re- krutiert wird, um gemeinsam mit einem Team ei- nen besonderen Auftrag auszuführen. Möglich ist, dass er sogar sterben musste oder zumindest zum Sterben bereit sein musste, um zu beweisen, dass er geeignet ist. Die „simple“ Aufgabe: den Dritten Weltkrieg verhindern! Dabei spielen Zeitreisen eine Rolle – oder zumindest der Faktor, dass die Zeit sowohl vorwärts als auch rückwärts laufen kann …

Sobald möglich im Cineplexx Donau Plex

MULAN

Wer kennt die Geschichte der tollkühnen Toch- ter eines alten Samurai nicht, die sich verkleidet, um ihren kranken Vater zu schützen, anfangs nicht so wirklich etwas auf die Reihe kriegt, dann verschmäht wird – weil Frau und so –, und dann irgendwie doch das Leben des Kaisers rettet. Lie- besgeschichte als Bonus, dazu Drachen, witzige wie nicht so witzige, Abspann, fertig. Genau. Disney hat’s wieder getan und einen Klassiker von damals mit Menschen verfilmt. Super, man darf sich freuen.

Sobald möglich im Cineplexx Donau Plex

FILM

musik

The Slim Shady LP 20th Anniversary Expanded Edition

Mister Slim Shady, Eminem, Rapkönig, Lil Rabbit etc. Er hat so viele Namen – wie Alben! Sein allerneuestes ist ja eher nicht so toll gelungen, um es gelinde auszudrücken. Dafür kann man mit der Neuauflage des Klassikers aus dem Jahre 1999 nicht viel falsch machen. Alte Tracks remastered, dazu Raritäten, A Cappellas, Freestyles – welcher Hip-Hop- Fan liebt es nicht?! – und so weiter und so fort.

Universal Music, ca. € 19,–


musik

Sing Meinen Song –Das Tauschkonzert Vol.7 Deluxe

Das Erfolgskonzept aus dem deutschen Fernsehen kennt – und liebt – (fast) jeder. Diesmal, in der siebenten Staffel, ging es auf Einladung von Michael Patrick Kelly nach Südafrika. Mit dabei – natürlich mit den Songs der anderen – sind u. a. Max Giesinger, LEA, MoTrip, Nico Santos und Ilse DeLange.

Tonpool Medien GmbH, ca. € 25,–


BUCH

Wenn es frühling wird in wien

In ihrem mitreißenden neuen Roman lässt uns Petra Hartlieb in das Wien des großen Arthur Schnitzler eintauchen: Die Geschichte der jungen Marie im Jahre 1912 bringt Armut, Glück, Leiden und Liebe mit sich … und das alles vor dem Hintergrund des schönen Wien, gerade noch vor dem ersten großen Krieg.

DuMont Verlag, ca. € 20,–


Produkte sind in den DZ-Geschäften Libro, Müller, Thalia, Saturn und Interspar erhältlich; für die Kinounterhaltung sorgt das Cineplexx Donau Plex.

Buch

die jahreszeiten kochschule – sommer

Sommerlich frisch wird es bei Richard Rauch und Katharina Seiser; denn die beiden Kulinarik-Profis lassen auch in der Küche den Sommer Einzug halten: Spielerisch zu kochen lernen, was uns die heiße Jahreszeit so gibt. Dazu gibt es tolle Tipps und Tricks von den Profis.

Brandstätter, ca. € 36,–


Buch

Keiner von euch

Der ausdrucksstarke und so wortgewaltige Felix Mitterer erzählt die Geschichte eines jungen Afrikaners, der Mitte des 18. Jahrhunderts nach Wien verschleppt wird, dann am Hof Karriere macht und nach Ende seines Lebens als Ausstellungsstück endet. Ein tragischer, trauriger und mitreißender Blick auf dieses grausame Wien.

DuMont Verlag, ca. € 26,–