FOOD FOTOS: My Indigo, Gerry / REDAKTION: GEROLD WEILINGER

Ein Dorf voller Start-ups: Innovative Ideen und Produkte im Donau Zentrum

2 Minuten, 2 Millionen! Im Erfolgsfernsehformat von Puls4 werden auch heuer wieder die innovativsten Start-ups Österreichs gekürt. Doch dieses Mal winkt nicht nur ein finanzielles Investment, sondern auch ein exklusives Ticket für das Start-up Village in Wiens größtem Einkaufszentrum. Die Gewinner wer- den noch in der TV-Show über ihren Preis informiert und können mit diesem Ticket in der Tasche direkt am Tag nach der TV-Ausstrahlung in den speziell eingerichteten Pop-up Store bei der Veranstaltungsfläche ARENA im Erdge- schoß einziehen.


IDEEN AM LAUFENDEN BAND

Jeweils fünf bis sechs Start-ups präsentieren im Donau Zentrum bis Ende März gemeinsam über mehrere Wochen hinweg ihre kreativen Ideen und Produkte. Für Abwechslung sorgt der Rotationsmodus, wodurch die Start-ups regelmäßig wechseln und jede Woche ein neuer Gewinner seine Chance er- hält. Für die Besucher gibt es jede Menge zu entdecken, denn die Konzepte der Start-ups reichen von Fashion und Home-Dekoration über Kosmetika bis hin zu Food und haben oftmals einen besonderen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit.


EIN MEHRWERT FÜR BESUCHER

„Österreich verfügt über eine ungemein dynamische und innovative Start-up- Szene, die immer wieder auch international für Furore sorgt. Es freut uns des- halb umso mehr, die Gewinner des Start-up Tickets im Donau Zentrum begrü- ßen zu dürfen. Wir glauben an die vielen tollen Konzepte und sind davon überzeugt, dass auch unsere Besucherinnnen und Besucher begeistert sein werden“, so Center Manager Zsolt Juhasz im Rahmen der Eröffnung des inno- vativen Pop-up-Stores.

Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit.